Zum Programm

August
22. Stelle deine eigene PET-Rakete her und lass sie in die Lüfte steigen.
29. Wir gestalten Figuren für unseren zukünftigen Zaun.

September
05. Bauen - Bauen - Bauen und selbst gemachtes Fladenbrot mit Kräutern.
12. Apfelmost pressen: Wir pressen unseren Most mit Äpfeln vom Bauern.
19. Fahnen: Male eine bunte Fahne für den ASP.
26. Bauen - Bauen - Bauen: Sägen, stapeln, anmalen, Äste zu Brennholz   
     zerkleinern. Zum Zvieri gibt es Apfelringe vom Feuer.

Oktober
03. Kugel mit Naturmaterial: Wir kleistern Kugeln mit Naturmaterialien.

detailliertes Programm von August bis Oktober zum Download 

Wir haben ausser in den Schulferien
immer am Mittwochnachmittag für euch geöffnet.
Wintersaison (ab den Herbstferien):             14 – 17 Uhr
Sommersaison (ab den Frühlingsferien):        14 – 18 Uhr

 

Welches Abenteuer?

Eurer Fantasie ist keine Grenzen gesetzt. Bauen, basteln, sägen, spielen, lachen, feuern, produzieren, organisieren, malen, feiern, sozialisieren, erfinden – abenteuern eben.

Materialien und Wekzeuge stehen vor Ort zur Verfügung. Viele Spielmöglichkeiten sind vorhanden und können tielweise weiter ausgebaut werden: Holzhütten, Rutschbahn, Rubinienhölzer, Seilbahn, Teich mit Floss, Murmelibahn, Wasserspiele, Go-Kart Bahn und vieles mehr.

Neue Ideen sind willkommen!

Erzählt uns von eurem Abenteuer auf dem ASP. Wir werden es dann hier veröffentlichen. (info@abenteuerspielplatz.ch)